September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

27.09.2018

Politische Häftlinge der NS-Zeit in Bochumer Gefängnissen

Zahlreiche politische Häftlinge aus den Bochumer Gefängnissen sind in der NS-Zeit verstorben. Viele wurden in Dortmund, Köln und anderswo hingerichtet. Von einigen, die überlebt haben, gibt es teils umfangreiche Aufzeichnungen, die in Bochum bisher nicht bekannt sind. Wer waren sie? In welchen Bochumer Strafeinrichtungen saßen sie ein? Warum? Was erlebten sie? Wie waren die Haftbedingungen? Gefängnisseelsorger Alfons Zimmer möchte die Zeugnisse überlebender Résistance-Gefangener aus den Beneluxstaaten und anderer Häftlinge in bebildertem Vortrag bekannt machen.

Vortrag: Alfons Zimmer

Datum: 27.09.2018 | 19:00 Uhr
Ort: Kortum-Haus, Bergstr. 68a