Impressum

Inhaltlich Verantwortlicher im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV
(Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien):
Kortum-Gesellschaft-Bochum e.V.
Vereinigung für Heimatkunde, Stadtgeschichte und Denkmalschutz
z.H. Vorsitzenden Dr. Hans H. Hanke
Hiltroper Landwehr 14
44805 Bochum

Konzeption, Umsetzung und Redaktion:
Dr. Hans H. Hanke, René Wynands, Dr. Dietmar Bleidick, Markus Lutter
Kortum-Gesellschaft Bochum e.V.

Design, Programmierung, Webserver und technische Betreuung:
René Wynands, Eik Wessler
Oktober Kommunikationsdesign GmbH, Bochum
www.oktober.de

Textbetreuung:
Hans Kristian Hanke
Bochum

Bildnachweis

Soweit nicht anders angegeben, stammen alle Bilder aus dem Beständen der Kortum-Gesellschaft e.V., von Hans H. Hanke oder aus dem Archiv des Presse- und Informationsamtes der Stadt Bochum, dem wir dafür danken.

 

Rechtliche Hinweise

1. Haftung
Die Kortum-Gesellschaft Bochum e.V. ist als Dienstanbieter nach § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereit hält, verantwortlich. Die Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der Inhalte verursacht werden, ist ausgeschlossen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Die Kortum-Gesellschaft Bochum e.V. ist für den Inhalt fremder Websites, die sie innerhalb ihres Angebotes durch Hyperlinks zugänglich macht, entsprechend den Regelungen des § 8 Telemediengesetz nicht verantwortlich.

2. Urheber- und Kennzeichnungsrecht
Die verantwortlichen Redakteure sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten oder nur von ihnen selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu verwenden oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggfs. durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen jeweiligen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Die Verantwortung für die Beachtung dieser Rechte liegt bei dem jeweiligen Nutzer.