Kooperationen

Es ist nicht gut, dass der Verein alleine sei.

Die Kortum-Gesellschaft ist eingebunden in einen Kreis von anderen Gruppen, Organisationen, Vereinen und Projekten. Auch die einzelnen Mitglieder sind oft nicht nur in der Kortum-Gesellschaft engagiert. Der gegenseitige Nutzen solcher vielfältigen Kenntnisse und Erfahrungen ist spürbar. Wir können hier nur die beständigen Verbindungen nennen. Ihnen gilt unser Dank ebenso wie den hier nicht aufzählbaren Vereinen und Geldgebern für einzelne Projekte.

Stadt Bochum, Kulturbüro

Ohne die Unterstützung und das stets freundliche Entgegenkommen der Stadtverwaltung Bochum, insbesondere des Kulturbüros, wäre manche organisatorische Aufgabe kaum zu bewältigen.

Kulturbüro Bochum

Stadt Bochum, Untere Denkmalbehörde

Seit 1993 richten wir jährlich gemeinsam mit den städtischen Denkmalpflegern und Denkmalpflegerinnen in Bochum den "Tag des offen Denkmals" aus. Die Untere Denkmalbehörde hat auch die Bochumer Denkmalliste ins Netz gestellt, für die sie zuständig ist.

Untere Denkmalbehörde Bochum

Bochumer Denkmalliste

Stadt Bochum, Presse- und Informationsamt

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte..." und was wären wir ohne die große Bereitwilligkeit des Amtes, seine Bildbestände nutzen zu dürfen?! Gerne ergänzen wir dann auch hin und wieder deren Archiv.

Vor allen aber ist auf die Gastfreundschaft des Amtes auf der Homepage der Stadt zu verweisen, wo wir seit 2002 mit unseren Publikationen zu Gast sein dürfen.

Presse- und Informationsamt Bochum

Stadt Bochum, Stadtarchiv und Zentrum für Stadtgeschichte

In vielen Jahren hat sich eine gute Kooperation im Forschungsbereich, bei Ausstellungen und Publikationen ergeben. Das Zusammenwirken mit dem Archiv erfolgt nicht nur satzungsgemäß sondern aus Begeisterung. Der Lesesaal des Archives ist fast schon Clubraum der Forscher des Vereins, die ihre Erkenntnisse dann auch wieder an das Archiv und damit an die Bochumer zurückgeben.

Stadtarchiv und Zentrum für Stadtgeschichte Bochum

Sparkasse Bochum, Stiftung zur Förderung von Kultur und Wissenschaft

Die Stiftung unterstützt unsere Projekte häufig. Nicht nur für uns gilt: Bochumer Kultur ohne die Sparkasse und ihre Stiftung? Lieber nicht dran denken ...

Stiftung der Sparkasse Bochum zur Förderung von Kultur und Wissenschaft

Oktober Kommunikationsdesign

Das Büro "Oktober Kommunikationsdesign" aus Bochum hilft uns seit 1992, unsere Inhalte wirkungsvoll zu präsentieren. Dazu zählen das Plakat zum Bürgerbegehren Stadtbad, manches Heft zum Tag des offenen Denkmals, die Innenraumgestaltung des Bismarckturmes, die Tafeln des historischen Pfades entlang wichtiger Denkmäler und nicht zuletzt diese unsere Homepage.

Oktober Kommunikationsdesign

LWL Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur

Die LWL Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Münster, bekannter als "Landeskonservator" oder "Landesamt für Denkmalpflege", nimmt und nahm unsere Anliegen immer ernst und hat uns oft nachhaltig unterstützt. Von dort kam auch die Anregung an des Deutsche Nationalkomitee, uns mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz zu ehren. Die Homepage des Amtes bietet alle Informationen, die man für Fragen der Denkmalpflege benötigt. Auch der Katalog der sehr gut sortierten und erschlossenen Bibliothek ist online.

LWL Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur

Bibliothek und Hinweise auf Internet-Informationen

Westfälischer Heimatbund (WHB)

Der Westfälischer Heimatbund (WHB) ist die Dachorganisation der Westfälischen Heimtvereine, also auch der Kortum-Gesellschaft, mit insgesamt 80.000 Mitgliedern. Der Vorsitzende der Kortum-Gesellschaft ist gleichzeitig Stadtheimatpfleger des Westfälischen Heimatbundes. Im Zusammnwirken mit der Fachstelle Denkmalpflege, aber auch mit zwei Westfalentagen, war der WHB in Bochum prominent vertreten.

Westfälischer Heimatbund